Internationaler Fokus auf Avermann Technologien: Avermann Laser- und Kant-Zentrum

Ihr Spezialist für Lasern, Kanten, Edelstahlverarbeitung und Sondermaschinenbau: Unser Unternehmen ist ein mit hoher Effizienz arbeitendes Fertigungsunternehmen mit Standort in der Mitte Deutschlands, in Thüringen. Mit unserem Leistungsspektrum sind wir Ihr Spezialist für Lasern, Kanten und Edelstahlverarbeitung von Miniatur bis XL.

Neben unserer Fertigungskompetenz zählen immer mehr Kunden auf unsere Beratungsexpertise. Wir unterstützen unsere Kunden darin, das bestmögliche Teil zum besten Preis-Leistungsverhältnis herzustellen. Das beginnt bei Avermann bereits bei der Projektierung und Konstruktion. Mit unserem Beratungs- und Fertigungs-Knowhow sind wir für unsere Kunden Partner, die sich gemeinsam um das bestmögliche Ergebnis kümmern.

Ausbau der Edelstahl-Kompetenz im Avermann Laser- und Kant-Zentrum in Amt Wachsenburg

Im Zuge der weiteren Unternehmensentwicklung und insbesondere für den Ausbau der Fertigung von hochwertigen Baugruppen aus Sonder-Materialien werden am Standort in Amt Wachsenburg (Thüringen) die Möglichkeiten für die Fertigung von Edelstahl-Baugruppen deutlich erweitert.

Für die Schaffung des neuen Edelstahl-Kompetenz-Zentrums wird die eigens für diesen Bereich bereitgestellte Produktionsfläche von aktuell etwa 800m² auf über 1400m² vergrößert! Dies geht einher mit der Schaffung und Neustrukturierung sämtlicher Lager- und Fertigungsbereiche für eine komplett korrosionsfreie Fertigung.

Neben dem Auf- und Ausbau der aktuell bereits vorhandenen Kapazitäten, Qualifikationen und Zertifizierungen für das WIG-Schweißen hochwertiger Edelstahl-Baugruppen wird umfangreich in die Qualitätssicherung  sowie die maschinelle Ausstattung investiert.

Bereits Ende August 2020 wurde ein neuer Laser TruLaser 3060 fiber (10kW) der Firma Trumpf bestellt. Durch die zusätzliche Maschine mit der neuesten Festkörperlaser-Technologie werden die Schneid-Kapazitäten für Edelstahl-Produkte am Standort nahezu verdoppeln.

Für das Jahr 2021 ist darüber hinaus die Investition in eine neue Kantmaschine TruBend 5320 mit Toolmaster der Firma Trumpf in Vorbereitung. Durch die Konfiguration der Maschine werden wir unsere technischen Möglichkeiten und die Produktivität für alle Kant-Prozesse deutlich optimieren.

Unseren Kunden bieten wir zukünftig somit ein umfassendes Leistungsspektrum von klein- und großformatigen Laser- und Kantteilen bis hin zu einer Komplettfertigung von Edelstahl-Groß-Baugruppen.

Mit der Entscheidung für den Ausbau des Edelstahl-Kompetenz-Zentrums und die umfangreichen Investitionen schaffen wir die Basis für einen wert- und nachhaltigen Ausbau des Unternehmens und somit die Sicherung der Zukunftsfähigkeit am Standort in Amt Wachsenburg.

« Zur kompletten Übersicht

Sie haben Fragen?

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen in Kontakt zu treten. Unsere Mitarbeiter geben Ihnen gern Auskunft und helfen Ihnen weiter.

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine E-Mail.

AVERMANN Laser- und Kant-Zentrum GmbH

Telefon: 03 62 02 / 7 50-0
E-Mail: vertrieb@avermann.eu